Neuigkeiten von ihrem Immobilienmakler im Raum Halle / Leipzig.

Als Immobilienmakler sind wir Ihre Partner in Halle oder Leipzig. Schnell, kompetent und zuverlässig. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

29.09.2016


Immobilien: Das einfachste Geld der Welt?

Die Häuserpreise in Deutschland sind zuletzt auf Sicht von einem Jahr im Schnitt um 8% gestiegen. Doch vor allem bei institutionellen Investoren sind Immobilien beliebt wie nie. Die Immobilienquote der deutschen Versicherungsunternehmen ist laut einer repräsentativen Studie der Unternehmensberatung EY von 7,6 auf 9,3% gestiegen.
Erhöhte Blasengefahr?

Befindet sich der deutsche Immobilienmarkt dadurch bereits in einer gefährlichen Blase, wie von manchen Finanzexperten vermutet? Vermutlich nicht, denn den Immobilienmarkt gibt es tatsächlich nicht, sondern viele sehr unterschiedliche Teilmärkte. In einigen davon sind die Preise tatsächlich heiß gelaufen oder sogar überhitzt. Allerdings war München schon immer ein teures Pflaster und solange das Angebot knapp und die Nachfrage hoch bleibt, kann sich die Preisspirale noch ein gutes Stück weiter drehen. Dass Substanzwerte wie eben Immobilien in einem Zeitalter ohne Zinsen an Bedeutung gewinnen, ist zudem nur logisch. Ohne Frage ist die Immobilie daher nach wie vor ein berechtigtes Investment.

Erst in der Krise zeigt sich Substanz

Gerade in Boom-Zeiten, in denen scheinbar alles für eine Anlageklasse spricht, hat es sich in der Vergangenheit aber immer gelohnt, eine gesunde Skepsis beizubehalten. Zu Zeiten des Neuen Markts konnte man schließlich auch kaum etwas falsch machen – allerdings nur bis zum Platzen der Blase im Frühjahr 2000. Erst danach hat sich gezeigt, welches Investment wirklich Substanz hatte und was nur eine Luftnummer war. Und genauso wird sich auch bei Immobilien erst in schwierigeren Zeiten zeigen, welcher heutige Kauf sich langfristig auszahlt.

Alles andere als einfach

Bei all dem Boom sollten daher gerade Privatpersonen nicht vergessen, dass eine Immobilie eine komplexe Anschaffung ist und es auch immer bleiben wird. Ihr Kauf ist um ein Vielfaches komplexer als das Anlegen eines Sparbuchs oder auch die Order einer Aktie beziehungsweise eines Fonds. Es bleibt daher dabei, dass professioneller Rat beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie unverzichtbar ist, um ein böses Erwachen zu verhindern. (mh)

Quelle:  ImmoCompact

Partnerbereich - Login

Nutzername:
Kennwort:

0345 - 68697400

mein@wohntraum.info
Wohntraum Immobilien GmbH
Kleine Marktstraße 7
06108 Halle (Saale)